Rapid Prototyping


Durch neueste Rapid Prototyping-Technologien können sehr schnell und kostengünstig erste greifbare und anschauliche Ergebnisse erzielt werden.

Trotz des ursprünglichen Trends, Iterationsschleifen mit realen Prototypen zu vermeiden, erleben Rapid-Prototyping-Verfahren in den letzten Jahren einen erheblichen Aufschwung. Viele Start-Ups widmen sich dem Thema des alltagstauglichen 3D-Druckers für Jedermann und vor allem Designer erfreuen sich an den kostengünstigen Möglichkeiten ihre Ideen schnellstmöglich in reale und greifbare Bauteile umzusetzen.

Aber auch in der Industrie wird immer wieder auf Rapid-Prototyping-Verfahren zurückgegriffen, um sehr schnell und teilweise sehr kostengünstig Einzelteile und Sonderanfertigungen zu erhalten. Es wird ermöglicht innerhalb weniger Stunden einfache Anschauungs- aber auch hochkomplexe Funktionsmodelle zu fertigen. Greifbare Objekte gelten nach wie vor als eine der einfachsten und schnellsten Art und Weisen, Funktionen, Ideen und Visionen dem Kunden, Arbeitskollegen oder Vorgesetzten zu erläutern.

Durch verschiedenste Verfahren können unterschiedliche Ziele erreicht werden, vom rein optischen Anschauungsmodell eines Bauteils bis hin zum voll belastbaren Prototyp. Ich biete Ihnen in diesem Rahmen eine Vielzahl an Dienstleistungen an, die sich von der Beratung bis hin zum Fertigungsprozess ausdehnen.

Alle Vorteile, die sich durch die Verwendung von Rapid-Prototyping-Verfahren ergeben, biete ich Ihnen standardmäßig in allen aufgabenübergreifenden Projekten oder als einzelne Dienstleistung an.

Konkrete Dienstleistungen

 

 

 

Zu den Dienstleistungen im Rahmen von Konstruktions- und Fertigungsarbeiten gehören unter anderem folgende Tätigkeiten:

  • Beratung bzgl. aktueller Rapid Prototyping Verfahren
  • Verarbeitung und Optimierung bestehender Konstruktionen für Rapid Prototyping Verfahren
  • Gezielt Rapid Prototyping gerechte Konstruktion
  • Eigene Fertigung mittels FDM-Druckverfahren (PLA)
  • Große Bandbreite an Rapid-Prototyping-Verfahren und Materialien durch externe Partner
  • Kostengünstige und  schnelle Entwicklung und Fertigung von:
    • Sonderanfertigungen
    • Ersatzteilen
    • Funktions- und Anschauungsmodellen

 

Kosten

 

 

 

Ich begleite Sie über den gesamten Entwicklungsprozess oder helfe Ihnen bei einzelnen konkreten Tätigkeiten.

Die Vergütung erfolgt auf Honorar-Basis zzgl. Kosten, die im Zusammenhang mit der Leistungserbringung stehen (bspw. Material- und Fertigungskosten, Verwendung von gemieteten Fertigungsmittel, Fertigungsaufträge…). Letztere entstehen natürlich nur mit Ihrer vorheriger Einwilligung. Bei längerfristigen Projekten kann sich auf eine Pauschalvergütung geeinigt werden.